Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben


Hinterlasse einen Kommentar

Skurriles: Dusche für kühle Köpfe

Shower Stopping

Foto: qujOchÖ

Wer wünscht sich nicht einen kühlen Kopf in der schwülen Sommerhitze? Vor allem wenn man an einer Haltestelle in der prallen Sonne auf einen Bus wartet, wünscht man sich oft einen Kübel Eis über den Kopf. Ein Linzer Künstlerkollektiv hat diesen Gedanken ganz wörtlich genommen und eine Dusche an einem ganz ungewöhnlichen Ort entlang der Donau installiert:  Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Sommer Sonne: Power-Smoothie

Kirschen

Foto: robin neilly

Juhuuu, endlich ist es sonnig und warm! Doch einigen von uns kann die schwüle Hitze auch ganz gehörig aufs Gemüt schlagen. Um einen guten Start in den Tag zu haben braucht es bekanntlich auch das richtige Frühstück. Und diese Kombination-leichtes Frühstück mit viel Energie passend zur heißen Jahreszeit bietet dieses tolle Kirsch-Smoothie-Rezept, das ich euch heute präsentieren möchte: Weiterlesen


Ein Kommentar

Hitzewelle: Tipps für mehr Energie

Foto: Gott.No.2Foto: Gott.No.2

Neulich hab ich wieder ein paar Tipps ausgegraben, die in dieser hitzigen Zeit ein bisschen Abhilfe verschaffen können. Wir kennen es alle: Es ist abends, die Sonne hat das Haus bzw. die Wohnung aufgeheizt und für manche fängt der Alptraum jetzt schon vor dem Schlafen an. Hin und Herwälzen, Decke drauf, Decke herunter und schon ist es zwei Uhr und der Schlafrhythmus gestört. Um am nächsten Tag in der Arbeit nicht auszusehen wie eine Zitrone, kann man unterschiedlich entgegensteuern: Weiterlesen


Ein Kommentar

Sauna Mythen

Foto: dr. rob

Soeben bin ich auf einen Artikel gestoßen, den ich gerne mit euch teilen möchte, weil ich an mir selbst beobachtet habe, wie häufig diese kleinen Halbwahrheiten zum Thema Saunieren verbreitet sind. Ich kenne diese Mythen ja aus meiner Kindheit wo bereits behauptet wurde, dass man durch das Saunieren abnimmt, oder dass die Haut nach einem Saunagang Gefahr läuft, auszutrocknen. Hier nun ein paar kleine Korrekturen zu den wohl weit verbreitetsten Mythen…

Weiterlesen


3 Kommentare

Den Sommer trotz Hitze genießen

Foto: „Anwaar

Am 21. Juni ist es soweit und der Sommer ist hochoffiziell bei uns eingekehrt. Aber auch jetzt klettern die Temperaturen auf stolze Höchstwerte und lassen uns wieder schwitzen. Keine Sorge, ich möchte hier nicht darüber jammern, wie heiß es jetzt doch ist. Ich liebe Sonne und ihre positiven Auswirkungen auf unseren Organismus sollte niemand unterschätzen. Sie erheitert unsere Gemüter und bringt dem Körper das nötige Vitamin D.

Die Körpertemperatur wird vom menschlichen Organismus ständig auf 37 Grad geregelt, was in der Sommerhitze einen größeren Arbeitsaufwand bedeutet. Um den Körper zu kühlen, produzieren wir Schweiß. Kreislaufprobleme sind im Sommer leider keine Seltenheit. Deswegen habe ich hier ein paar Tipps aufgelistet, wie man die heißen Tage am angenehmsten verbringen kann.

Weiterlesen


4 Kommentare

Wetter vs. Gesundheit

Foto: kim in korea

 

Heute 36 Grad in der sengenden Hitze, morgen Sturm und Temperatursturz auf 19°… na wenn das nicht das „ideale“ Wetter für Migräne-Patienten ist… Ich gehöre ja eigentlich nicht wirklich zu den Wetterfühligen, aber hin und wieder da erwischt es auch mich mit starken Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, oder Schwindelgefühl („Danke“, niederer Blutdruck!)

Hat das alles aber nun wirklich mit dem Wetter zu tun, oder liegt das doch an etwas anderem? Kann man denn gegen Wetterfühligkeit überhaupt etwas tun? Ich habe ein wenig recherchiert und versucht, das Best-Of hier für euch aufzubereiten… 🙂

Weiterlesen


Ein Kommentar

Rezepte gegen die Hitze

Foto: Wollbinho

Es ist heiß… ein Bisschen zu heiß, wenn ihr mich fragt. Am liebsten wäre ich den ganzen Tag im Wasser, egal wo, egal wie. Leider ist das aus arbeitstechnischen Gründen nicht möglich und so schwitze ich einfach weiter, wie alle meine Kollegen und Kolleginnen.

Klar gibt es auch bei uns im Büro eine Klimaanlage, leider ist diese in den letzten Tagen schmerzlich von uns gegangen und so warten wir sehnlichst auf die neue Klimaanlage und ein kühleres Büro. Ein Kollege hat heute als „Ersatz“ sogar das aufblasbare Planschbecken seiner Kinder in’s Büro mitgenommen und so haben wir uns alle köstlich amüsiert und zumindest unsere Zehen für zwei Sekunden abgekühlt. 😉

Außerdem haben wir beschlossen, eine kleine Sammlung an Hausmittelchen gegen die große Hitze anzulegen und sofort haben sich alle an die Arbeit gemacht und gegoogelt, was das Zeug hält.

Hier ein kleiner Auszug aus der extrem langen Liste an mehr oder weniger hilfreichen Tipps:

  1. Nach dem Vorbild der südlichen Länder sollten körperliche Aktivitäten in die frühen Morgen und späten Abendstunden verlegt werden. Um die Mittagszeit, sollte man am besten ruhen.
  2. Eiskalte Getränke sind nicht ideal, da man nur für kurze Zeit abgekühlt wird und danach einen noch viel schlimmeren Schweißausbruch erlebt. Kalte Getränke signalisieren dem Körper, dass er Wärme produzieren soll. Für die Hitze am besten geeignet sind handwarme Getränke.
  3. Selbiges gilt für das Duschen: Nicht zu kalt duschen, da sonst die Lufttemperatur noch viel höher scheint und man viel wilder schwitzt als zuvor.
  4. Lebensmittel wie Gemüse, Fisch, leichte Suppe sind den fetten Gerichten vorzuziehen.
  5. Vorsicht mit Klimaanlagen. Diese sollten nicht zu stark aufgedreht sein, da man sonst einen Kreislaufkollaps bekommen könnte, wenn man von 20° wieder in 34° hinaus geht. Viele Menschen holen sich gerade im Sommer eine Verkühlung, der Grund: die Klimaanlage. (wobei ich sagen muss, dass ich im Moment lieber verkühlt wäre, als im heißen Büro zu sitzen)
  6. 3 Heferl kalten Salbeitee über den Tag verteilt, vermindert das starke Schwitzen.
  7. Unbedingt einen Liter mehr trinken als sonst, denn in den heißen Tagen verliert man viel mehr Flüssigkeit als sonst. 3 Liter am Tag sind das Minimum!
  8. Abkühlung für Zwischendurch verschafft kaltes Wasser auf den Handgelenken.

Und wie steht es mit euch? Welche Rezepte helfen euch durch den Sommer? Was könnt ihr weiterempfehlen? Wie überlebt ihr diese heißen Temperaturen? Ich freue mich über jeden Ratschlag!!!

Alles Liebe,

Martina

Bookmark and Share