Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Internet Fasten

Hinterlasse einen Kommentar

newyear

Rachel Kramer / CC BY 2.0

Heute ist Silvester. Das bedeutet viele Jahresrückblicke, viel feiern, für manche Stille, für manche Raketen, Konfetti und Bleigießen. Und für manche auch ein bisschen Wehmut. Schließlich lässt man mit dem alten Jahr auch einiges hinter sich. Ich finde, es ist auch immer ein Moment an dem man mal innehalten kann und überlegen kann, was im letzten Jahr so passiert ist. Irgendwie ist in diesem Sinn Silvester vielleicht schon der neue Advent geworden.

Ich für meinen Teil hatte ein gutes Jahr. Viel neues hab ich versucht, vieles war gut, manches hab ich wieder verworfen. Was mir gefällt ist aber immer noch gleich geblieben. Den Körper spüren, sich und andere verwöhnen und im Großen und Ganzen darauf schauen, dass wir es als Familie fein haben. So definiert sich nämlich Wellness für mich. Körper, Seele und Familie verwöhnen. Aber hier bin ich auch schon bei dem was ich für das neue Jahr anders machen möchte, bzw. mein Vorsatz. Ich habe gemerkt, dass ich sehr viel Zeit online im Internet verbringen. Manchmal laufen Dinge im echten Leben regelrecht an mir vorbei. Aber das möchte ich eigentlich nicht. Wir leben ja hier in der echten Welt. Wir essen, schwitzen, lachen, weinen, trainieren und wursteln uns im weitesten Sinn durch die Welt.

Aus diesem Grund habe ich beschlossen ein bisschen zu Fasten. Nicht was ihr jetzt gleich denkt. Auf die Ernährung schau ich ja ohnehin immer wieder. Treue Blog-Leser werden das ja schon kennen. Ich möchte aber ein bisschen Internet-Fasten. Also weniger online mehr offline. Ich denke das tut uns alles gut, solltet ihr auch mal versuchen. ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN EIN WUNDERBARES 2015! Bleibt so wie ihr seid und vergesst nie: Genießt das Leben – es ist das einzige das ihr habt!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s