Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Sauna! Schnell noch einheizen bevors kalt wird!!!

Hinterlasse einen Kommentar

sauna_innen

Thomas Wanhof / CCBYSA

Der Klimawandel wird ja viel diskutiert. Wird’s jetzt wirklich wärmer, wenn ja wieviel, was wird passieren? Schmelzen die Pole ab, gibt’s bald keine Ski-Saison mehr? Unwetter, schlechte Ernten und nix zu lachen für Pollerallergiker. Klingt alles recht ungut… Aber es hat auch seine guten Seiten:

Nämlich zum Beispiel, dass es dieses Jahr noch nicht so wirklich kalt geworden ist. Advent-Feeling hab‘ ich zwar trotz unserer gestrigen Nikolo-Feier noch keines, dafür können wir aber an unserer Saunahütte, die wir schon länger planen, weiterarbeiten! Wenns schon bitterkalt inklusive Schnee wäre hätten wir keine Chance! Wir haben jetzt ein bisschen besprochen was wir wollen und sind auf folgenden Kompromiss gekommen: Anfangs wollte mein Mann alles selber bauen (der alte Handwerker Fuchs!) aber ich habe ihm ein bisschen in Gewissen geredet und jetzt nehmen wir zum Glück einen Bausatz! Und do it yourself ist es ja immer noch! Ganz zu schweigen von der Zeitersparnis. Mein Mann wollte alles selber schneiden, das Holz mit Öl behandeln, isolieren und so weiter. Jetzt haben wir ein paar österreichische Hersteller gefunden und wie es ausschaut wird das quasi ein Wochenendprojekt und das Ding steht da *freu*! Das Allercoolste: Es wird trotzdem eine Zirbenholzsauna! Auch die gibt es als Bausatz. Ich hab ja schon hier mal über die Vorzüge von Zirbenholz gesprochen und je mehr ich über dieses, beinahe magisch anmutende, Holz recherchiere, umso mehr wird mir klar, dass es kein anderes Holz werden kann.

Ich habe mich auch, ganz im Sinne unserer Arbeitsteilung, ein bisschen mit dem Saunazubehör beschäftigt. Wenn ich schon eine Sauna zu Hause habe möchte ich auch eine ähnliches Feeling wie in der Therme haben. Also brauche ich auch den üblichen Schnick-Schnack *g*. Ich hab mir jetzt ein Paket mit Mentholkristallen bestellt, weil die nächste Erkältung kommt bestimmt und dann freu‘ ich mich über freie Atemwege. Dann hab ich noch ein Paket mit Saunaduftkonzentrat in Zitrone und Mandarine, falls doch noch Weihnachtsfeeling aufkommt! Dazu noch ein Massage-Honig und ein Duschpeeling-Salz. Wenn die Hütte steht, werde ich meinen Mann mal nach allen Regeln der Wellness-Kunst verwöhnen. Ich freu‘ mich schon so!

Hoffe ihr habt es auch fein!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s