Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Einmal relaxen bitte!

Ein Kommentar

relax_katze

Marina del Castell/CCBY

Mein erster 0er Tag an dem mir das Fasten richtig leicht fällt! Das liegt aber vielleicht auch daran, dass ich gerade einen kleinen Wellness-Urlaub für meinen Mann und mich im Relaxhotel Miraverde **** in Bad Hall gebucht habe und innerlich schon richtig vor Freude tanze! Ich war ja schon mal im Rahmen eines Teambuilding-Seminars im Miraverde und damals ziemlich begeistert. Und mit Mann statt ArbeitskollegInnen (auch wenn ich die wirklich gern mag :)) wird’s sicher noch entspannter. Uns wird sicher auch nicht fad😉

Hach, ein ganzes Wochenende nicht kochen sondern sich verwöhnen lassen! Bei unserer Verwöhn-Halbpension ist neben den Eintritt in die Therme Mediterrana inklusive Saunawelt Relaxium auch Frühstücksbuffet (bis 12 Uhr was mir gut passt, da ich gerne später frühstücke) und Abendessen in Dinner oder Buffettform dabei. Da werde ich wohl das erste Mal keinen 0er am Wochenende machen😉. Aber was soll’s, ich sehe schon Erfolge auf der Waage und finde ich hab mir das jetzt mal verdient. Da das Hotel auch einen eigenen Wellnessbereich hat, könnten wir uns auch zwei Tage nur im Bademantel bewegen. Aber ich glaube die Therme ist dann doch zu verlockend🙂

Ich hoffe euch geht es ähnlich fein ihr Lieben!

 

One thought on “Einmal relaxen bitte!

  1. Liebe WellnessDame!
    Mit deinem Blog macht du mir richtig Lust auf Wellness.
    Als Vollerwerbsbäuerin komm ich leider nicht oft dazu.
    Im Dezember gehts dann auf dem Hof leichter; da werde ich mir ein paar schöne Stunden mit meinen Schwestern in der Therme Geinberg machen.
    Lg und weiter so!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s