Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Neujahrsvorsätze 2014…und führe uns nicht in Versuchung!

Ein Kommentar

Neujahr

Foto: Yuri Prokopenko

…sondern erlöse uns von dem-naja, das Böse ist wohl nicht Schuld daran, dass wir uns in unseren Neujahrsvorsätzen die Latte oft viel zu hoch legen. Oft ist es das eigene „impulsive Verhalten“, das man für schuldig erklärt, wenn man wieder den Löffel nicht vom Eisbecher fernhalten konnte. Dabei ist es gerade die Selbstregulation der springende Punkt zum Erfolg:

Auch wenn man versucht Vorsätze durchzuziehen, die von außen oktroyiert und nicht die eigenen sind, hätte mag eigentlich keine richtige Zielbindung, erklärte sie. Wenn jemand zum Beispiel sehr gerne isst und nur abnehmen und Diät halten will, weil ihm andere dies geraten haben, bleibe es sehr oft bei einem „ich habe es halt versucht“.

Damit man Ziele nicht nur formuliert, sondern auch erreichen kann, sei es wichtig, dass man ehrlich daran interessiert ist, etwa das Körpergewicht reduzieren oder die Partnerschaft zu erhalten, und in die eigenen Fähigkeiten vertraut. Außerdem wäre es hilfreich, am Schluss nachzudenken, warum man ein Ziel erreicht hat oder auch nicht. (Quelle: derstandard.at)

In diesem Sinne wünsche ich euch einen guten Rutsch und viel viel Glück, Erfolg und gute Gesundheit für 2014!!

One thought on “Neujahrsvorsätze 2014…und führe uns nicht in Versuchung!

  1. Pingback: Neujahrsvorsätze 2- einen Monat ohne Alkohol!? | Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s