Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Intermittierendes Fasten: Ernährung (2)

Hinterlasse einen Kommentar

Drei

Foto: charlyklein

Mein (Teil-)Fastenmonat geht in die dritte Woche – da hab ich mir gedacht, noch ein bisschen Ernährungs-Input kann nicht schaden. Schließlich dreht sich ja alles um die Frage: Wie schaffe ich es an den Fastentagen mit 500 kcal hauszuhalten und möglichst nicht zu hungern? 

Und so gilt auch hier: Wissen ist Macht! Also für alle Anfänger_innen und Mitstreiter_innen: Hier noch ein paar Vorschläge für eure Tagespläne:

Frühstück

Müller Leicht Joghurt (89 kcal)

Banane (90 kcal)

Gekochtes Ei (89 kcal)

45g Haferflocken (166 kcal)

Orange (59 kcal)

Apfel (53 kcal)

Kiwi (47 kcal)

1 Scheibe Schwarzbrot (74 kcal)

1/2 Dose Heinz Baked Beans (100 kcal)

2 Eiweiß-Omelette (34 kcal)

1 Reiskuchen mit zuckerfreie Marmelade (45 kcal)

Pochiertes Ei mit einer Scheibe Schinken (100 kcal)

 

Mittagessen

1 Reiskuchen (38 kcal)

Sellerie (7 kcal)

Misosuppe (Beutel) (44 kcal)

1 EL Philadelphia Frischkäse (28 kcal )

Eine Scheibe Räucherlachs auf zwei Weizen-Crackern (48 kcal)

87g Karfiol (23 kcal)

Thunfischsalat (175 kcal)

Pilze auf Vollkorntoast (110 kcal)

1 Kirschtomate (4 kcal)

1 Babybel Mini-Käse (40 kcal)

50g gekochte Garnelen (50 kcal)

 

Abendessen

Hühnerbrust (162 kcal)

Cous Cous (176 kcal)

Kabeljaufilet in Petersil-Sauce (101 kcal)

Gebratene Melanzani (18 kcal)

38g Erbsen (38 kcal)

1 Hälfte Lachsfilet (185 kcal)

1 gebratener Paprika (30 kcal)

38g Feta Käse (100 kcal)

100g brauner Reis (135 kcal)

Bon Appétit!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s