Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Einmal Stressless, bitte!

2 Kommentare

Foto: Dani_vr

Ich bin entspannt und glücklich! Gestern noch war alles anders. Da bin ich, wie in den letzten Wochen viel zu oft stundenlang am Schreibtisch gesessen, hatte die wohl krummste Körperhaltung, die man sich nur vorstellen kann und einen Nacken aus Stahl. Mein Mann hat sich daran versucht, mich zu massieren und musste resigniert aufgeben. Sein exakter Wortlaut war „Uff, das sind aber viele Knoten. Dein Rücken besteht aus einem einzigen Knoten…!“ Ja und genauso angenehm hat sich das auch angefühlt. Deshalb war er auch so lieb und hat mich postwendend ins Eurothermenresort in Bad Schallerbach geschickt, wo ich mir eine Stressless-Massage gegönnt habe.

Die Massage war zu Beginn schmerzhaft. Aber ich habe mir auch nichts anderes erwartet. Wer selbst mal sehr verspannt war, kennt das Gefühl nur zu gut. Da fühlt sich jede Bewegung an, als würde man gefoltert werden. Aber da muss man einfach durch und glaubt mir, es zahlt sich aus! Mein Rücken und Nacken wurden mit einer derartigen Sorgfalt bearbeitet, dass ich mich sofort gut aufgehoben fühlte. Knoten um Knoten verschwand und zur Krönung wurde auch noch mein Kopf massiert.

Für diejenigen, die noch nicht in den Genuss einer Kopfmassage gekommen sind: Es ist himmlisch! Wenn man viel Zeit am Schreibtisch und unter Stress verbringt, merkt man gar nicht, wie viel Anspannung sich davon auch im Kopf ansammelt. Die Sorgen wandern tatsächlich von oben nach unten und setzen sich nur zu gerne im Rücken, Nacken und Kopf ab. Eine Massage am Kopf schafft eine Entspannung, die durch und durch geht. Es ist ein Loslassen und pures Genießen.

Aber auch das Dekolleté darf nicht vergessen werden. Nachdem dem erstmal der Körperrückseite Aufmerksamkeit geschenkt wurde, ist nun die Vorderseite an der Reihe und wird angenehm durchmassiert.

Ich kann die Stressless Massage also nur empfehlen. Ich gehe wie auf Wattebäuschchen durch die Gegend, fühle mich ungefähr 5 Zentimeter größer und entspannter sowieso.🙂

2 thoughts on “Einmal Stressless, bitte!

  1. Ich bin schon ganz entspannt … schon allein durchs Lesen🙂

  2. Pingback: Fünf Schritte zum Stressabbau | Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s