Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

„Sitzen oder liegen?“ – Knifflige Saunafragen

3 Kommentare

Foto: tommogs

Ich bin ein riesengroßer Sauna-Fan! Und als solche natürlich auch so oft wie möglich in diversen Saunalandschaften aufzufinden. Neulich waren mein Mann und ich in der beeindruckenden Saunalandschaft „Relaxium“ in Bad Ischl und haben uns dort durch das gesamte Angebot – von der Stollensauna über die Bergwerk-, Landhaus- und Kaisersauna. Ein ganzes langes Wochenende haben wir uns im Sauna-Himmel gut aufgehoben gefühlt und geschwitzt, was das Zeug hielt. Während des Wochenendes kam in der Sauna auch die Frage auf, was denn eigentlich gesünder sei: In der Sauna sitzen oder liegen? Ich hatte keine Ahnung, wollte es aber sofort wissen und habe deshalb nachgefragt…

Manchmal ist es ja so, dass man es sich gar nicht aussuchen kann, ob man in der Sauna liegt oder sitzt. Manchmal ist nämlich einfach kein Platz für eine angenehme, Liegeposition. Zumindest würden sich die übrigen Saunagäste nicht sehr wohl fühlen, wenn sie sich eng zusammenkuscheln müssten nur damit ich mich ausbreiten kann…

Jedenfalls haben meine Recherchen ergeben, dass die angenehme Liegeposition nicht nur die entspannendste ist, sondern auch die gesündeste, denn hier wird das Herz-Kreislauf-System am meisten geschont. Im Sitzen gibt es einen großen Temperaturunterschied zwischen Fuß- und Kopfregion und unser Kreislauf wird extremst gefordert.  Im Liegen wiederum ist die Temperatur von Kopf bis zu den Zehenspitzen gleich.

Wichtig ist jedoch, dass man nicht bis zum Schluss eines Saunaganges liegen bleibt, sondern sich langsam auf das Aufstehen und Verlassen der Sauna vorbereitet.

Erst kurz bevor Sie die Sauna verlassen, sollten Sie die Füße auf die untere Bank stellen und wie auf einem Stuhl sitzen. Das bedeutet etwas Hantieren mit dem Saunatuch, weil die Füße noch auf dem Tuch stehen sollten. Wippen Sie mit den Füßen, um die Muskelpumpe in den Waden zu betätigen, sodass das Blut nicht versacken kann. So sind Sie für das Hinausgehen optimal vorbereitet. (Quelle: www.fid-gesundheitswissen.de)

In diesem Sinne können wir ja nun entspannt weiter schwitzen… 😉

Advertisements

3 Kommentare zu “„Sitzen oder liegen?“ – Knifflige Saunafragen

  1. Sauna habe ich noch nie probiert. Kann also nicht mitprechen

  2. Ja, ich lieg auch am liebsten am Anfang beim Saunieren 🙂 Wobei ich hab die Beine immer angewinkelt, dadurch spür ich auf den Knien immer die Hitze am meisten 😉 Ganz wichtig jedoch: vor dem Aufguss unbedingt aufsetzten – ist besser für den Kreislauf! Ob man in den Thermen in der Sauna liegen kann, kommt wohl auf die Auslastung und die Saison an. Unter der Woche hat man meist gute Chancen. Hab in Bad Schallerbach mal soeine Waldmeditation-Sauna gemacht in dieser Baumhaus-Sauna. Dabei war das Liegen sehr angenehm, weil man sich besser Entspannen kann. War ein bisschen ähnlich wie autogenes Training oder Tiefenentspannung.

  3. Die Selfmade Sauna 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s