Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Permanent Contour – Der Bericht

5 Kommentare

Foto: Sara* Eloise*

Wie gestern angekündigt, folgt heute der Bericht meines neuen Massage-Erlebnisses. Permanent Contour lautet der Name jener Wohltat, die ich so schnell wohl nicht vergessen werde. Anstatt der von mir gefürchteten Stempelabdrücke befindet sich auf meinen Gesicht der Ausdruck absoluter Entspannung. Mein ganzer Körper duftet leicht nach Alpenkräutern und meine Verspannungen vom gestrigen Tag sind wie weggeblasen.

Zu Beginn der von mir gewählten Wellnessbehandlung war ich ein wenig skeptisch. Direkt neben dem Massagetisch stand ein Gerät, das irgendwie aussah wie eine Mischung aus einem Staubsauger und einem Zahnarzt-Tischchen. Ein langer dünner Schlauch war daran angebracht und dieser führte zu jenem Stempel, der mir in den folgenden 50 Minuten sehr viel Freude bereiten würde. Zu Beginn meiner Massage wurde ich übrigens nach der von mir gewünschten Öle und Kräuter gefragt.

Zur Auswahl standen Alpenkräuter, Weizenkleie, Salz und Moor und jede Sorte hat eine andere Wirkung auf die Haut. Alpenkräuter (meine Wahl)

… wird dominiert von den wertvollen Blättern des Steinklees. Ergänzt mit Hollunder, Ingwer, Pfefferminz und Efeu fördert diese Anwendung die Mikrozirkulation unmittelbar auf der Hautoberfläche und hilft bei Verspannungen der Muskulatur. (Quelle: www.eurothermen.at)

Das Säcklein mit den Alpenkräutern wurde also an den Stempel angebracht und dieser wiederum wird permanent mit Dampf versorgt, so dass die Inhaltsstoffe schön auf die Haut aufgetragen werden und der Stempel selbst wird für die Massage verwendet. Warm ist der Stempel übrigens auch… ein Rundum-Service also. 🙂

Ich durfte mir so einen Stempel sogar mit nach Hause nehmen, denn die werden nach jeder Behandlung ausgewechselt und sind danach immer noch mit den Inhaltsstoffen gefüllt. Mir wurde geraten, den Stempel in der Badewanne oder unter der Dusche zu verwenden und meine Haut so mit den noch im Stempel enthaltenen Kräutern zu versorgen. Und genau das werde ich morgen auch tun. Dieser Duft… einfach herrlich!

Werbeanzeigen

5 Kommentare zu “Permanent Contour – Der Bericht

  1. Hallo liebe Martina,

    wow, das klingt wirklich nach einer Weihnachtstortur… aber du hast es bestens gemeistert 🙂 Ja, da hat Frau sich wirklich Entspannung und Erholung verdient! Die Stempelmassagen sind da wirklich genau das Richtige. Wärme, die wohldosierten Reize, Aromen….Deine Wahl der Alpenkräuter ist eine wirklich gute!

    Vielen Dank für das Nennen der Eurothermen! Wir – das Team der Eurothermen – freut sich sehr, dass wir gegen die Weihnachtsstress helfen konnten! Das Lob geben wir an das Wellness-Team weiter. Wir sind immer sehr dankbar für Lob, aber auch ehrlich gemeinte Kritik…denn wir wollen uns ja ständig verbessern!

    Wir hoffen, dass wir dich und deine Familie bald wieder begrüßen dürfen bei uns. Für die Kleinen gibt es ja auch allerlei zu erleben, während du dich rundum verwöhnen lassen kannst. Kleiner Tipp, vielleicht auch als kleines Vorweihnachtsgeschenk: die Eurothermen- Gutescheine (www.eurothermen.at/landingpages/gutscheine2011.htm) und für die kleinen Piraten Aquapulco 🙂

    Wir freuen uns auf euch!

    Alles Liebe aus Bad Schallerbach

    das Eurothermen-Team

    • Liebes Eurothermen-Team! Vielen Dank für euren Besuch auf meinem Blog!!! 🙂 Als großer Thermen-Fan möchte ich mich bei euch an dieser Stelle herzlich bedanken, es war wiedermal ein schönes Erlebnis und die Gutscheine werde ich mal meinem Mann zeigen. Ganz zufällig und kurz vor Weihnachten natürlich… 😉 Auch unsere Kleinen freuen sich wieder auf einen Besuch bei euch!
      Bis bald, Martina

  2. Das hört sich toll an – und macht Lust, es auszuprobieren.
    Liebe Grüße von Dori

  3. Ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch ich will auch!!! gut, dass ich meinen Wunschzettel dieses Jahr noch nicht fertig habe, weil da auf jeden Fall JETZT in diesem MOMENT ein Eurothermen-Gutschein für mich draufgeschrieben wird…. jep,…. uuuund DONE! 🙂 Super Idee, ich brauche so dringen eine Massage, dass kann sich kein Mensch vorstellen. Und dann auch noch so leckere Kräuter-Düfte in der Luft—- hach, wunderbar. Ich bin so neidisch auf dich, liebe Martina!! Weihnachten, KOMM JETZT!!! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s