Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Charisma für die Seele

2 Kommentare

Foto: solo.zoom

Heute habe ich mir den wohl schönsten Artikel, den ich seit langem gelesen habe, zu Gemüte geführt und muss auch Stunden später noch an die vielen positiven Worte denken. Der Titel lautete „Bezaubern Sie! So trainieren Sie Ihr Charisma“, aber ich finde der Titel hätte auch lauten können: „In zehn Schritten zum persönlichen Glück“. 🙂

Der Artikel der in der Mai Ausgabe des „Shape“ Magazins zu finden war (und ja, erst jetzt lese ich die Mai Ausgabe…), hatte in erster Linie das Ziel, den LeserInnen zu vermitteln, wie man Blicke auf sich zieht, wie man Menschen für sich gewinnt, wie man souveräner wirkt, etc. Die einzelnen Strategien vermitteln allerdings vor allem ein Selbstwertgefühl und eine intensive Nutzung des Tages.

An dieser Stelle möchte ich meine 3 persönlichen Lieblingsstrategien kurz aufzählen und den einen oder anderen Kommentar dazu schreiben. Also, los geht’s! 🙂

1. „Schaffen Sie sich ein Gute-Laune Depot für jeden Tag an!“

Was so schön klingt, ist auch einfach wunderschön. Tipps wie „früher aufstehen, um sich selbst bereits in der Früh etwas zu gönnen, zum Beispiel Cappuccino,…“, oder in’s Königinnen-Outfit zu schlüpfen und sich am Weg in die Arbeit/Schule/Uni/Pflicht-… nicht an die bevorstehende Pflicht, sondern vielmehr an das persönliche Highlight zu denken, auf das man sich gerade an diesem Tag besonders freut, zum Beispiel: Morgen gibt es wieder eine neue Runde von Martinas Wellness Projekt. 😉

2. Trainieren Sie Ihren Humor-Muskel!

Gut, hier ist wohl allen klar worum es geht: Lachen, lachen, lachen. Nein, nicht ständig, man muss ja kein Clown sein, aber Lachen steckt an, Lachen macht glücklich. Wer prinzipiell nicht so der Witzeerzähler ist (ich merke mir zum Beispiel keinen einzigen Witz, egal wie lustig ich ihn finde, da scheint mein Hirn wohl einen Filter zu bilden, damit ich beim zweiten Mal Witz-Anhören wieder mitlachen kann), der sollte sich einfach daran erinnern, sich selbst nicht so wichtig zu nehmen. Das halte ich generell für einen sehr wichtigen Rat. Menschen, die über sich selbst lachen können, sind sympathisch, nehmen ihren Feinden den Wind aus den Segeln und vor allem sind sie nicht so verkrampft – es gibt ja keinen Grund dafür. 😀

3. Zeigen Sie, dass Sie stolz auf sich sind!

Stolz auf sich selbst zu sein, ist nicht gleichzusetzen mit Arroganz!!! Wir alle haben genügen Gründe, um stolz auf uns zu sein, auch wenn wir das hin und wieder vergessen und uns kleiner fühlen, als wir in Wirklichkeit sind. In diesen Momenten sollten wir uns daran erinnern, was wir schon alles geschafft haben. Was im einen Moment klein und nichtig erscheint, ist in Wahrheit eine Leistung, für die wir uns selbst loben dürfen und das wiederum versprüht viel positive Energie. Und weiters

Dazu gehört übrigens auch, stolz auf Ihren Namen zu sein. „Wenn Sie sich vorstellen – egal, ob auf einer Party oder im Geschäftsleben: Nennen Sie Ihren Vor- und Nachnamen“, rät die Charisma- Trainerin [Claudia E. Enkelmann]. (Quelle: Shape, Mai Ausgabe 2011)

Und jetzt wünsche ich euch allen eine gute Nacht und einen wundervollen Start in die neue Woche!!! 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Charisma für die Seele

  1. Danke dir und auch für dich eine gute Woche.

    GLG Marianne 😉

  2. Das sind gute Tipps! Morgen stehe ich früher auf und meditiere mal wieder eine Runde. Habe ich schon lange nicht mehr gemacht. Warum eigentlich? 🙄
    Vermutlich, weil ich jede Minute im Bett auskoste 😉

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir, liebe Martina!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s