Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Spontaner Wellnessurlaub

10 Kommentare

Foto: contemporaryartdesignphotography

Ich bin wieder daaaa!!! Vielleicht habt ihr euch schon gewundert, weshalb es in den letzten Tagen ein wenig still um mich war, der Grund dafür liegt in der Spontanität meines lieben Mannes, der sich ganz heimlich, still und leise um ein Überraschungs-Wellness-Wochenende für uns beide gekümmert hat. 😀 Seht ihr dieses riesige und erholte Lächeln auf meinen Lippen? Ich strotze nur so vor Freude!!!

Am Freitag ganz zeitig in der Früh weihte mich mein Liebster in seine Wochenendpläne ein und ich habe ratzfatz unsere sieben Sachen für drei romantische Tage gepackt. Unsere beiden Kleinen wurden ganz liebevoll von meinen Eltern versorgt und so konnten wir ruhigen Gewissens in unser Wellnessdomizil nach Bad Hall reisen.

Dort angekommen, wurden wir gleich mit einem Begrüßungsdring verwöhnt und in unsere traumhaft schönen Zimmer begleitet. Nachdem mein Mann ein Wellness All Inclusive Paket gebucht hat, durften wir uns sogar pro Nase und Nacht je eine Wellnessbehandlung aussuchen und ich stürzte mich sofort auf das riesige Angebot.

Vom Ziegenmilchbad, der Entspannungsmassage, Thai-Stempelmassage und Aromawickel war alles dabei, was mein Herz begehrte und nach langem Hin und Her entschied ich mich für ein belebendes Orange-Lemongras Bad für den Freitag und ein Körperpeeling am Samstag. Mein Mann wiederum wollte unbedingt die Jodsole-Dampfkabine und die Honigmassage testen.

Hach, war das ein Wellness-Fest. 😀 Wir wurden mit tollem Essen verwöhnt, statteten dem Römerbad einen Besuch ab und entspannten uns auf den superangenehmen Stressless-Liegen. Am Samstag waren wir am Vormittag eine kleine Runde Wandern, um in unseren Mägen wieder ein wenig Platz für das Mittagessen zu schaffen. 😉

Nach so einem schönen Wochenende fällt es mir zwar schon ein wenig schwer, mich wieder auf meine Arbeit zu konzentrieren, allerdings muss ich sagen, dass mir die vielen Komplimente meiner Arbeitskolleginnen schon sehr gut getan haben. Wer hört schließlich nicht gerne, dass Frau so erholt und frisch aussieht?

An dieser Stelle also ein riesengroßes Dankeschön an die lieben und freundlichen MitarbeiterInnen des EurothermenResorts Bad Hall! Ihr habt das Wochenende zu einem unvergesslichen und einzigartigen Erlebnis gemacht, wofür mein Mann und ich euch sehr dankbar sind!

So… und heute werde ich wieder eine große Tour durch Bloggerhausen starten, denn eure Beiträge sind mir in den letzten Tagen schon sehr abgegangen! 🙂

Advertisements

10 Kommentare zu “Spontaner Wellnessurlaub

  1. Herzlich willkommen zurück und ich freue mich mit dir, daß du dich so gut erholt hast. Bei deinen Schilderungen bin ich glatt kurzfristig mit abgetaucht … *seufz*
    So eine schöne Überraschung! Jetzt komm‘ mal gaaaaaaaanz langsam wieder im Alltag an 🙂

    Viele liebe Grüße an dich, Emily

    • Danke, liebe Emily! 😀 Es ist gar nicht so einfach, wieder in den Alltag zurückzukehren und heute Abend gab es wieder eine kleine Unterbrechung, aber die Details dazu folgen morgen. Heute geht es ab in’s Bett! 😉 Ganz viele liebe Grüße an dich!!! Alles Liebe, deine Martina

  2. Ooooch das hört sich richtig toll an!
    Ist ja super lieb von einem Mann 🙂
    Ja, so etwas ist Balsam für die Seele, auch wenn man anschließend so gar keine Lust auf den Alltag hat….

    Liebe Grüße
    Katinka

  3. Oh, ein Ziegenmilchbad möchte ich auch mal erleben. Ehrlich.
    Wahrscheinlich sollte man wirklich mehr für sich tun. Um so mehr Kraft hat man dann.

    Herzliche Grüße aus dem Spinnstübchen

  4. Huhu,
    mensch, da hattest du ja ein tolles wochenende!!!!!!!!! LG Sibylle

  5. boah, super!
    So hatte mein Mann mich letztes Jahr mal überrascht, und wir verbrachten ein tolles Wochenende in Münster.
    Liebe Grüße und strahle wéiter vor lauter Freude, ich freu mich mit dir ☻

  6. Darf ich mir deinen Mann mal für Überraschungsmomente ausleihen? :mrgreen:
    Schön, dass du wieder da und voller Energie bist :-).

    ♥liche Grüße
    Anna-Lena

  7. Toll….könnte ich jetzt auch gebrauchen und die große Blogtour starte ich schon den halben Tag, komme zu nix.

    Herzlichst ♥ Marianne

  8. Oh…wie schön! 3 Tage Entspannung und „die Seele baumeln lassen“, das wäre jetzt auch mal was für mich!
    LG von Rosie

  9. Hm, das klingt aber nach einem ganz tollen Wochenende! Nicht nur Therme, sondern auch All Inclusive…das nenn ich Luxus 😉 Ist aber relativ neu, oder? Ich wusste gar nicht, dass die Eurothermen auch solche all inclusive packages anbieten. Find ich aber eine gute Sache – vor allem die tägliche Behandlung 😉 Wie ist das eigentlich mit den Getränken (Therme, Bar, etc.), sind die auch alle dabei oder nur teilweise?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s