Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Wellness in der Politik

22 Kommentare


Foto: mirdad1

So, und nun war auch mein Blog an der Reihe… Ich habe mir vorgenommen, einem gewissen Menschen keine Beachtung zu schenken und mich auf eine politische Debatte erst gar nicht einzulassen. Es hat keinen Sinn, mit solchen Personen zu kommunizieren und deshalb möchte ich auch nur ein ganz kurzes und knappes Statement abgeben:

Toleranz verlangt nicht danach Unstimmigkeiten und Widersprüche zu verschleiern. Im Gegenteil, sie fordert, die Unmöglichkeit eines umfassenden einheitlichen Denkens anzuerkennen und darum fremde und gegensätzliche Ansichten ohne Hass und Feindschaft zur Kenntnis zu nehmen. (Lew Sinowjewitsch Kopelew)

So, und nachdem das jetzt gesagt wurde, möchte ich einen kleinen humorvollen Ausflug in die politische Wellness-Welt machen:

Der Schweizer Finanzminister Hans-Rudolf Merz hat es superschön vorgemacht: Politik muss nicht immer langweilig sein. Nein, mann kann auch einmal so richtig herzlich lachen… Das erinnert mich irgendwie an Lach-Yoga, findet ihr nicht auch? 😉

 

Ganz genauso lachen wir jetzt mal kollektiv über den unsympathischen Eindringling in Bloggerhausen und ich ziehe meine Lehre: Künftig werden Kommentare wieder händisch freigeschalten. Das tut mir zwar sehr leid, aber die derzeitige Situation verlangt es.

Alles Liebe, eure Martina

 

Advertisements

22 Kommentare zu “Wellness in der Politik

  1. Auch Politiker brauchen ihren Schönheitsschlaf 😉

    Und ich finde es klasse, daß wir uns nicht verstecken, sondern uns bewußt äußern!

    Hab noch einen schönen Abend und viele liebe Grüße,

    Emily

  2. Herrlich! Lachen ist gesund, so mancher hat wohl etwas wenig gelacht in seinem Leben…. LG von Rana

  3. Liebe Martina,
    und genau das Lachen macht Politiker und andere Personen des öffentlichen Lebens sympathisch. Nur, es ist schon ganz schön gemein, dass du mich mit dem Video zum Lachen gebracht hast. Ich wusste ja gar nicht, was beim Lachen am Körper alles so bebt. Mein Rücken! Also: mir geht es gut, nur beim Lachen tut es weh! 😀

    Herzliche Grüße an dich

    • Ach, liebe Gudrun, ich hoffe, dein Rücken hat sich mittlerweile vom vielen Lachen erholt. 😉 Ich werde mich gleich auf die Suche nach etwas neuem, lustigen für dich machen. 😀
      Ganz liebe Grüße, Martina

  4. Dieser Herr Merz hat eine herrliche lachhafte Vorlage gegeben.
    Und dein Bild, mit dem schlafenden Abgeordenten ist ja auch mehr als köstlich.

    Ein wunderbar, diese Zusammenstellung.
    Ja, leider ist es mit dem extra Freischalten zur Zeit mehr als wichtig, schade, schade…

  5. Das ist ok !!

    GLG Marianne 🙂

  6. Über den Typen auf dem Video habe ich schon mehrfach herzhaft gelacht. – Und jetzt kannst du über meinen neuen Gravatar lachen: Ich zeige nicht nur Meinung, sondern auch Bein!
    Lieben Gruß von Clara

    • Ich habe das Bein zum Glück noch gesehen, aber auch dein Smiley gefällt mir außerordentlich gut!!! Da muss ich ganz automatisch lächeln, wenn ich den sehe – herrlich! 😀
      Alles Liebe, Martina

  7. ist ja wie im Büro 😉
    LG Sibylle

  8. Oh, hat es dich auch erwischt? Ich bin bisher zum Glück verschont geblieben…

    Das Video mit dem Schweizer lieeeebe ich!! Bü… bü… bündnerfleisch *ggg*

    Lg Karoline

  9. 5 Minuten Lachen ersetzt ein Ei…. und schützt vor erhöhten Dioxin-Werten 🙂

    • Ein Ei!?!?!? Das habe ich ja noch nie gehört? Klingt irgendwie total witzig! Aber sag mal, was genau hat ein Ei damit zu tun??? *neugierigschau*
      Bitte unbedingt erklären, ich hab das Gefühl noch einiges lernen zu müssen! 😀
      Liebe Grüße, Martina

  10. Liebe Martina,

    ganz genauso ist es mir heute morgen ergangen. Ganz schnell habe ich die Kommentarfunktion wieder so einrichten müssen, dass die Kommentare einzeln freigeschaltet werden, was ich eigentlich sehr schade finde.
    Aber irgendwie geht es nicht anders, es gibt im Netz halt solche und solche.
    Aber das Gros ist positiv, und darüber freue ich mich.

    Liebe Grüße zu Dir von Dori

    • Liebe Dori,

      ja, das ist sehr traurig, andererseits habe ich beschlossen, mich in Zukunft nur noch mit den positiven Menschen hier zu befassen. Im Internet kann ich ja zum Glück noch wählen, mit wem ich komunizieren möchte und wem nicht und mit lieben Menschen tue ich das extrem gerne.
      Ich finde es wirklich schön, so liebe und tolle Menschen kennenlernen zu dürfen – das wollte ich mal gesagt haben. 🙂
      Ganz liebe Grüße an dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s