Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Claras Tier-Alphabet Buchstabe E

9 Kommentare

Schummeln? Wer? Ich??? Niemals!!! Ich schwöre, dass auch diese zwei Wellensittiche, eigentlich „E“-Tiere sind. 😀

Bilduntertitel: „Die eierspeisfarbene Erni unterhält sich köstlichst mit der frechen Emmi!“ Die freche Emmi habe ich vor ein paar Jahren auf der Straße aufgelesen und nach einigen Besuchen beim Tierarzt schlussendlich bei meinen Eltern abgeliefert, wo sie neben einer Luxusvoliere auch gleich eine Freundin bekommen hat. Die zwei süßen Mädels genießen nun viel Freiflug, köstlichstes Futter und lauten Tratsch und Klatsch. 🙂

Advertisements

9 Kommentare zu “Claras Tier-Alphabet Buchstabe E

  1. Du bist ja wonnigsonnigherzigsüß mit deinen zwei Vogelweibern – mit mir kannst du all so etwas machen, da es von Phantasie zeugt. Du siehst mich grinsen (oder siehst du es etwa nicht)
    Bloß wie schreibe ich es in den Link? Häääääää???

    • Liebe Clara,
      verzeih mir meine späte Antwort und somit das Ausbleiben einer Hilfestellung! Ich finde aber, dass du das toll gelöst hast und Emmi ist auch nur ein Bisschen eifersüchtig, dass sie nicht erwähnt wird. 😉
      Dankeschön, dass ich weiterhin so frech sein darf und hin und wieder meine Buchtsaben zurechtschummeln darf, das macht extrem viel Spaß! 😀
      Ich hoffe, dich bald wieder zum Grinsen bringen zu können und wünsche dir eine gute Sonntag Nacht!
      Alles Liebe, Martina

      • Du willst jetzt aber nicht indirekt andeuten, dass Emmi ein Straßenmädchen war, was du … ach nein, ich will es jetzt nicht in schnöde Worte fassen, was ihr alles von den Herrn Vöglern hätte passieren können.
        Du darfst schummeln, bis sich die Balken biegen – nur ein Tier und ein entsprechender Buchstabe sollten erahnbar sein.
        Clara mit 2mm großen Sehschlitzen!

  2. Das sind ja goldige Mädels!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße!

  3. Ach wie schön, die beiden. Die haben jetzt bestimmt echt ein schönes Leben. Auf der Straße hast du die Emmi aufgesammelt? Moi, das ist ja herzerweichend.

    PS: Schönen Advent wünsche ich übrigens euch allen.

    • Ja, die kleine Emmi hatte wohl die Nase voll von ihrem alten Besitzer. Leider musste sie sich bei ihrem kleinen Ausflug ein Beinchen brechen, aber nach etwa drei Wochen „Gips“ ging es ihr wieder gut und jetzt kreischt sie stets am lautesten von allen. Ein richtiger Rabauke eben! 😉

      Dir auch einen schönen Advent!!!

  4. Oh, wie süüüüüüüüüß! *tschiiiiiiieb* 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s