Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Nikolausüberraschung

10 Kommentare

Foto: Lisuebie

Heute Früh war das Aufstehen ausnahmsweise ganz einfach. Heute Früh bin ich ausnahmsweise nicht automatisch in meine Hauspatschen geschlüpft. Zum Glück! Diese waren nämlich (zum Glück!) mit gaaaaanz viel Schoki, ein paar Nüssen und zwei kleinen Mandarinen gefüllt! 🙂 Dankeschön, lieber Nikolaus!!! Natürlich haben auch die Mini-Schuhe unserer zwei Kleinen auf das Befüllen gewartet. Keine Sorge, ich war hier aber nicht unfair und habe nur eine Nuss pro Schuh hineingestopft, sondern jeweils einen Flummi (hach, hatten die zwei eine Freude, die Flummis sind natürlich schon wieder verloren) und eine Mandarine. Was? Ich bin geizig? Aber auf keinen Fall, es geht ja noch weiter…

Im Kindergarten waren alle Kinderaugen voll froher Erwartung. Heute wurden ja auch lauter schöne Nikolausgeschichten vorgelesen und die Vorfreude auf den heutigen Abend noch mehr geschürt. Gemeinsam mit unseren lieben Freunden und deren Kinder haben wir einen gemeinsamen Nikolo-Abend veranstaltet, so richtig mit allem drum und dran. Das war vielleicht ein Fest!

Unsere Kleinen haben den Nikolaus heuer zum ersten Mal wahrgenommen und sie staunten nicht schlecht, als plötzlich dieser große Mann mit dem weißen Bart auf sie zustapfte. Anders als erwartet, haben sie ihn ganz süß angelacht und ihn an seinem Mantel gezogen… ganz schön frech… von wem sie das wohl haben… 😉 Da waren die älteren Kinder doch ein wenig schüchterner. Am Ende haben alle Kinder ihr Säcklein in den Händen gehalten, nun ja, unsere Sprösslinge haben es über den Boden verteilt, mit einem großen, wenn auch müden Lächeln. Ein schöner Abend!

Wieder zuhause angekommen war auch mein Mann schon ganz neugierig, was wohl in seinem Hausschuh versteckt sei (heute früh habe ich ihn ein Bisschen geärgert und gemeint, er wäre nicht brav genug gewesen… hehe). Er staunte auch gar nicht schlecht, als es „nur“ ein einsames Kuvert war, welches ich gekonnt unter einem Nusshaufen versteckt hatte.

In diesem Kuvert befand sich ein Gutschein für eine „Touch for Health“ Massage im EurothermenResort Bad Hall. Mein Mann, den ich mittlerweile mit meinem Thermen-Wahn schon angesteckt habe, hat sich extrem gefreut und bereits einen Termin für seine Massage in’s Auge gefasst. Morgen nach der Arbeit möchte er sich verwöhnen lassen und so ganz entspannt in den Feiertag starten. Da bin ich aber gespannt, ob es noch einen Termin für ihn gibt und vor allem, wie diese Massage so sein wird. Im Internet stand etwas von „manuellen Muskeltests“… ich freue mich schon sehr auf seinen Bericht und werde euch auf jeden Fall daran teilhaben lassen! 😀

Gute Nacht, ihr Lieben!

 

Advertisements

10 Kommentare zu “Nikolausüberraschung

  1. Pingback: Tweets that mention Nikolausüberraschung « Gesundheit, Wellness & Thermen Blog -- Topsy.com

  2. Find ich wirklich eine Überraschung, das mit dem Thermengutschein für Bad Hall. Finds überhaupt toll, wenn man in der Adventszeit darauf bedacht ist, anderen eine Freude zu machen 🙂

  3. Das war aber ein umsichtiger Nikolausi 😉

  4. wie schön, ich erinnere mich bis heute an mein erstes bewusste nikolauserlebnis: er hatte die schuhe von meinem papa an, was mich sehr gewundert hat 🙄

  5. Ich liebe Wellness-Gutscheine aller Art. Hin und wieder gebe ich meinem Mann einen versteckten Tipp oder einen deutlichen, aber stummen Impuls, das wirkt :-).

    Flockige Grüße aus dem Schnee,
    Anna-lena

    • Wie schön, dass das wirkt! Bei mir hat das eine Zeit gedauert, bis meine „versteckten“ Hinweise verstanden wurden, aber mittlerweile kann ich mich wirklich nicht beklagen! 🙂

      Viele flockige Grüße zurück an dich, liebe Anna-Lena!

  6. die gutscheine sind echt super zum verschenken. ich werd meinem bruder und seiner freundin damit bestimmt eine freude machen – allerdings müssen sie noch aufs christkind warten, der nikolaus bringt bei uns nur nüsse, lebkuchen, mandarinen und wenn man brav war auch das eine oder andere stamperl willi 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s