Gesundheit, Wellness & Thermen Blog

Fit durch's Leben

Abgestempelt

6 Kommentare

Foto: hier houd ik van

Endlich in Griechenland und im Appartement gut angekommen und auch schon ein Bisschen eingelebt, sind wir also am 2. Urlaubstag an den Strand gepilgert. Der Weg vom Appartement war zwar nicht sehr weit, dafür etwas steil und so hatten wir zu Beginn leichte schwierigkeiten mit unseren Badesachen, den Kids, der Strandmuschel (ein halboffenes Zelt), Jause,… zum Badespaß zu gelangen. Schnell haben wir alles aufgebaut, die Kleinen zum zweiten Mal mit Sonnenschutzfaktor 60 eingeschmiert und uns an’s Sandburgenbauen gemacht.

Ich liebe es, im Sand herumzuwühlen, mich mit Händen und Füßen in den Strand einzugraben und Tunnelsysteme zu bauen, in die wir dann mit den Kübeln das Wasser hineingießen. Und deshalb war ich umso frustrierter, als ich gemerkt habe, dass ich leider nicht mitspielen kann. Die rechte Schulter hat so extrem geschmerzt, dass ich mich kaum bewegen konnte. Was tut die Martina in ihrem Urlaub also? Klar, einen Masseur suchen… rolleyes

Dieses Mal war es allerdings das erste Mal, dass ich mich so gar nicht über die bevorstehende Massage gefreut habe. Im Gegenteil, ich wollte mit meiner Familie am Strand sein und nicht im Appartement sämtliche Masseure von Korfu abtelefonieren und um einen Termin betteln. Wenn ich wenigstens in der Lage gewesen wäre, mich auf eine Luftmatratze zu legen, aber selbst das war dank furchtbarer Schmerzen nicht möglich…

Masseur gesucht, Masseur gefunden. Er: „Oh oh… kaputt.“ Ich: „Oh Gott!“ Er: „Computer, Telefon, Schulter kaputt.“ Nach ein wenig Rätselraten hat mir der Stefanos klargemacht, dass ich den Fehler begangen habe, in der Arbeit gleichzeitig zu telefonieren, während ich am Computer Excel Tabellen ausgefüllt habe. Hmmm…. Eine Fehlhaltung die sich anscheinend ausgerechnet jetzt im Urlaub bemerkbar machen wollte. Ich ärgerte mich über mich selbst, aber Stefanos war mein Retter in der Not und verpasste mir eine Kräuterstempelmassage vom Feinsten.

Bei dieser Massage verwendete Stefanos warme Kräuterstempel, die mit heißem Öl getränkt sind.  Ich hatte zu Beginn ein wenig Angst, dass mir die Stempel zu heiß werden, aber mein Masseur hat sich stets um die richtige Temperatur gekümmert, so dass ich die Massage bald  sorgenfrei genießen konnte. Es folgte ein Klopfen, Streichen, Kreisen entlang meiner Energiebahnen. Ich fühlte mich plötzlich um einiges leichter und Stefanos war so lieb und hat sich vor allem für meinen Rücken extra viel Zeit genommen. 😀

Er erzählte mir, dass die Massage besonders gut gegen Krämpfe und Verspannungen sei und außerdem der Stoffwechsel, sowie das Immunsystem angeregt werden. Die Schulterschmerzen waren bereits wesentlich weniger und wir vereinbarten uns gleich einen zweiten Termin am nächsten Tag, an dem die Schmerzen dann tatsächlich wegmassiert wurden. Ich war so froh, schließlich konnte ich jetzt endlich auch im Sand herumwühlen, mit den Kindern im Wasser und auf der Luftmatratze herumtollen.

Für den Herbstbeginn habe ich mir übrigens vorgenommen, diese Massage auch zu Hause zu machen, um mein Immunsystem gegen den Winter zu wappnen! 😎 Im EurothermenResort Bad Schallerbach heißt die selbe Massage Thai Herbal Pouch Massage. Ich freue mich schon darauf!

Werbeanzeigen

6 Kommentare zu “Abgestempelt

  1. die massage hört sich super an. und wie toll, dass du so schnell reagiert und dir einen masseur gesucht hast. tatkräftig!

    stefanos hat dir der himmel geschickt und ich freue mich, dass du dann den urlaub genießen konntest 😆

    liebe grüße, katerwolf

  2. Will auch 🙂 Ich freue mich für dich, dass du so ein schönes Erlebnis hattest!

    Liebe Grüße, Emily

  3. toll, dass dein urlaub doch noch gerettet werden konnte! lass in zukunft lieber das excel ruhen, wenn du am telefonieren bist 😉

    gibt es in bad schallerbach eigentlich nicht auch so ne kräuterdingensmassage??

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s